Leader­­ship
ist unser business

 

Leader­­ship
ist unser business

UNTERNEHMENSFÜHRUNG

Leadership bedeutet nach unserer Auffassung, die praktische Fähigkeit, andere Menschen, Teams oder Organisationen zu leiten, beziehungsweise zu führen. Dabei geht es um mehr, als nur um klassische Ziel- und Richtungssvorgaben, sondern um ein komplexes Denk- und Handlungsgeflecht aus Werten, Vision, Zielen, Einstellungen und Fähigkeiten. 

The boss says „GO!“, the Leader says „LET’S GO!“

Ein Leader ist ein Mentor, ein Enabeler, ein Team Builder, er bewegt seine Leute und die Organisation vorwärts, um im Markt zu bestehen und zu gewinnen. Leadership bedeutet also, sich selbst und andere im Sinne eines gemeinsamen Ziels innerhalb einer Organisation zu führen. 

FÜHRUNGSKRÄFTETAGUNG

Professionell gestaltete Tagungen mit hohem Mehrwert für Ihre Unternehmenskultur

Mit guten Führungskräfte-Workshops und Führungskräftekonferenzen möchten Sie einen Informationstransfer sicherstellen und einen Dialog zwischen den Führungskräften herstellen.

Für unsere professionell gestalteten und moderierten Führungskräfte-Workshops, Führungskräftekonferenz und Jahrestagungen haben wir effiziente Formate entwickelt. So gelingt es Ihnen, positive Impulse für das Tagesgeschäft zu setzen, den Dialog und die Zusammenarbeit der Führungskräfte untereinander zu stärken und Bereitschaft für neue Wege zu fördern.

VISION & LEITBILD

Die Leitbildentwicklung ist der Kern des strategischen Managements

Die wichtigste unternehmerische Aufgabe ist es, Klarheit darüber zu schaffen, wie das Unternehmen in fünf bis zehn Jahren aussehen soll. Nicht in KPI’s sondern in emotionalen Zukunftsszenarien und Bildern. Es klärt, was der Unternehmenszweck und Grund des gemeinsamen Handelns ist.

Das Leitbild fasst alles zusammen: Vision, Mission, Strategie und Werte. 

Wir sorgen dafür, dass ein Zukunftsbild entsteht, mit einer tragfähigen Vision und einem Leitbild, das die unternehmerische  Zielrichtung vorgibt und einen klaren Handlungsrahmen darstellt.

VISION IN AKTION

Die Transformation Ihrer Vision

Aus dem unternehmerischen Zukunftsbild,  das aus der Vision und dem zugehörigen Leitbild besteht, lassen sich Ableitungen für nachvollziehbare strategische und operative Entscheidungen treffen.

Um die Vision in die Realität zu  transformieren, leiten wir gemeinsam mit Ihrem Managementboard eine entsprechende Strategie zur Umsetzung ab. Damit die Vision lebendig wird, bringen wir sie danach in das gesamte Unternehmen und machen die Mitarbeiter zu Beteiligten.

MITARBEITERFÜHRUNG

Durch Mitarbeiterführung nehmen Führungskräfte Einfluss auf das Verhalten ihrer Angestellten. Sie stehen ihnen unterstützend zur Seite – zu ihrem eigenen Vorteil und selbstverständlich auch zum Vorteil des Unternehmens.

In der heutigen Arbeitswelt ist das Ziel einer guten Mitarbeiterführung, ein positives Betriebsklima zu schaffen, ein Arbeitsumfeld zu ermöglichen, in dem die Produktivität ein natürliches Ergebnis ist, in dem Arbeit Spaß macht und die persönliche Entwicklung der Angestellten gefördert wird.

Noch immer ist der direkte Vorgesetzte der Kündigungsgrund Nummer eins. In Zeiten sinkender Bewerberzahlen bietet daher die erfolgreiche Mitarbeiterführung eine gute Möglichkeit, Mitarbeiter zu halten und zusätzlich anzuziehen.

FÜHRUNGSSEMINARE

Führung kann man lernen.

Die Anforderungen an Führungskräfte sind enorm gestiegen, doch die wenigsten haben Führung gelernt. Wir vermitteln durch einen innovativen Methodenmix zeitgemäßes Handwerkszeug, um die Führungsrolle erfolgreich einzunehmen. Die Teilnehmer lernen, wie sie wertschätzend und konsequent führen und so zum Unternehmenserfolg beitragen, aber auch zum eigenen Erfolg sowie der Entfaltung des Mitarbeiters.

Unser Konzept ist sowohl für Führungskräfte gedacht, die in den ersten Jahren eine Führungsposition bekleiden, als auch für berufserfahrene Führungskräfte, die ihr Führungs-Repertoire gezielt erweitern wollen.

1

COACHING FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE

Individuelle Weiterentwicklung

Nichts unterstützt die persönliche Weiterentwicklung einer Führungskraft so schnell und effektiv wie Coaching. Fach- & Führungskräfte werden durch Business Coaching zielgerichtet genau dort unterstützt, wo sie es benötigen. Die persönliche Weiterentwicklung und die Bewältigung individueller Situationen gelingt auf diese Weise schnell und effektiv.

Coaching verstehen wir als personenzentrierte Förderung einer Führungskraft auf der Grundlage psychologischer Erkenntnisse mit dem Ziel der Entwicklung der persönlichen Kompetenz.

TEAMBUILDING

High Performanceteams sind kein Zufall

Eine gute Teamkultur ist die Grundlage für gute, motivierte und effiziente Teamzusammenarbeit. Die Verhaltensweisen der Mitglieder eines Teams beeinflussen die Teamkultur bzw. sind wesentlicher Bestandteil. Die Kultur eines Teams ist dabei nicht „von Gott gegeben“, sondern vom Team und seiner Leitung direkt beeinflussbar. Wir setzen dafür an den wissenschaftlich untersuchten Stellschrauben an. Auf diese Weise verbessert sich die Teamkultur, die Zusammenarbeit und damit auch das Ergebnis eines Teams nachhaltig.

FÜHREN VERTEILTER TEAMS

Räumlich getrennt und doch zusammen

Aufgrund von Digitalisierung und Globalisierung sehen sich Führungskräfte in ihrem Führungsalltag immer häufiger der Herausforderung gegenübergestellt,  räumlich verteilte Teams führen zu müssen. In unserem Seminar erlernen die Führungskräfte Strategien zur Förderung von Zusammenarbeit, Zusammenhalt  und Optimierung der Zielereichung verteilter Teams.

MEHR ZEIT FÜR FÜHRUNG

Fokus auf das wichtigste

Führung ist kein Selbstzweck, sondern dient dazu, die Mitarbeiter in Richtung der unternehmerischen Ziele zum Erfolge zu führen. Führungskräfte nehmen sich allerdings für diese Aufgabe in der Regel weniger als 10% ihrer Arbeitszeit. Viel zu wenig nach Meinung aller Experten, die mindestes 30% der Zeit für Führung empfehlen. Doch meist fehlt den Führungskräften schlicht die Zeit für mehr Führung. Im Coaching oder Inhouseseminar lernen Führungskräfte wie sie sich mehr Zeit für Führung schaffen.

w

KOMMUNIKATION FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE

Sprache der Führung lernen

Eine gute Kommunikation ist ein zentraler Erfolgsfaktor für Führungskräfte. Fehlende Kommunikation ist dagegen ein häufiger Grund für Unzufriedenheit bei den Mitarbeitern, bis hin zum Kündigungsgrund. Eine gute Kommunikation bedeutet nicht nur sein Gegenüber zu überzeugen und zu motivieren, wertschätzend, klar und zielgerichtet zu kommunizieren, sondern auch angemessen zuzuhören um seinen Gesprächspartner wirklich zu verstehen. Im Seminar lernen die Führungskräfte praxisnahe Methoden, um in ihrer Führungsrolle  wirksam zu kommunizieren und auf diese Weise Reibunsverluste zu vermeiden,  die Mitarbeiter einzubeziehen und gemeinsam mit ihnen die gesetzten Ziele zu erreichen.

SELBSTFÜHRUNG

Wer andere führen will, muss zunächst einmal sich selber führen können. Denn wer sich selbst führen kann, handelt eigenverantwortlich, legt selbst Ziele fest, findet den geeigneten Weg sie zu erreichen, überprüft von Zeit zu Zeit sein Handeln und hinterfragt sich dabei selbst.

Es geht also bei der Selbstführung um den Blick nach innen, darum die unterbewussten Denk- und Handlungsmuster, die das eigene Verhalten unbemerkt steuern, aufzudecken und durch ein bewusstes Denk- und Handlungsmuster zu ersetzen. Dies erfordert Selbstreflexion und bessere Selbstorganisation auf kognitiver, emotionaler, verhaltensbezogener und psychischer Ebene. Mit dieser gestärkten inneren Haltung werden Führungskräfte zu Enabelern, die das Wachstum und die Entwicklung der Organisation voranbringen.

SELBSTFÜHRUNG I

Erkenne dich selbst – Erfolg durch Reflexion

Für eine effiziente Führung anderer ist es wichtig, sich selbst führen zu können, also die eigenen Kompetenzen effizient einzusetzen.

Im Berufs- wie im Privatleben tauchen  immer wieder Differenzen zwischen äußeren und persönlichen Erwartungen auf, die innere Spannungen erzeugen. Die Teilnehmer lernen im Seminar ihre unterbewussten Denk- und Handlungsmuster kennen und erlernen den Umgang mit Werkzeugen, mit deren Hilfe sie sich selbst effizienter führen. Sie gewinnen dadurch mehr Flexibilität, Willensstärke und Eigenmotivation und steigern letztlich ihre persönliche Leistung.

SELBSTFÜHRUNG II

Excellent Mindset

Im Seminar lernen Sie, wie unser Denken funktioniert, wie Sie Ihre limitierenden Gedanken beeinflussen können und damit neue Möglichkeiten schaffen um Ihre angestrebten Ziele zu erreichen. Denn Erfolg ist weder eine Laune der äußeren Umstände, noch einfach nur das Resultat Ihrer Kenntnisse und methodischen Vorgehensweise, selbst wenn dies natürlich notwendige Grundlagen sind. Vielmehr entsteht Erfolg durch die Fähigkeit eine persönliche Haltung zu entwicklen, die es einem möglich macht, die wirklich angestrebten Ziel zu erreichen.

In diesem Seminar entwickeln Sie genau dieses Bewusstsein. Sie lernen wie Sie das Außergewöhnliche erreichen. Sie lernen, wie Sie ohne besondere Anstrengung kontinuierlich hervorragende Resultate in Ihrem Berufs- und Privatleben erzielen. Sie werden Ihre Denkweise so verändern, dass Sie mit Ihrem „Excellent Mindset“ im Stände sind, diese Veränderung selbst herbeizuführen.

PERSOLOG PERSÖNLICHKEITSMODELL

Persönliche Stärken in der Führung nutzen

Persönliche Stärke ist kein Zufall, sondern das Ergebnis eines klaren Blicks auf sich und andere. Wie können Sie Ihren Blick schärfen? Ganz einfach: Mit Hilfe des Persönlichkeitsmodells Persolog. Eine kurze und unbefangene Auseinandersetzung mit sich selbst im Rahmen einer Online-Befragung bringt einen erstaunlich treffenden und didaktisch gut aufbereiteten Überblick auf das eigene Unbewusste. Daraus werden klare Handlungsempfehlungen für die Selbstführung und die Interaktion mit anderen abgeleitet. Die ideale, praktische Ergänzung für die Umsetzung eigener Changevorhaben und für eine souveränere Kommunikation.

UNSERE ZUSAMMENARBEIT

Situationen, in welchen Sie die Selbstführungskompetenzen Ihrer Führungskräfte weiter stärken möchten, können zum Beispiel sein:

  • eine angehende Führungskraft soll für die Verantwortung vorbereitet werden
  • eine gute Fachkraft soll zum Vorgesetzten werden
  • Sie vermuten noch Potenzial durch gekonnte Selbstführung
  • Sie legen Wert darauf, dass alle Führungskräfte die gleiche Denkhaltung haben
  • Sie brauchen eine Kultur der Veränderungsbereitschaft

Was auch immer Ihr Ausgangspunkt ist, ob für eine einzelne Person oder ein Team. Wir finden eine passende Herangehensweise für die Aufgabe. Lassen Sie uns darüber sprechen und erste Denkansätze dazu entwicklen.

KUNDENFÜHRUNG

Auch im Vertrieb haben die Megatrends Digitalisierung, Globalisierung und Komplexität mittlerweile ihre Spuren hinterlassen. Heute steht nicht mehr nur die Erklärung von Produkten im Mittelpunkt vertrieblichen Handelns. Vertriebssituationen sind heute häufig dadurch geprägt, dass der Kunde mit einer intelligenten Gesprächs- und Argumentationstechnik durch eine komplexe Welt geführt werden muss – eine Herausforderung an Kommunikation, Empathie, Selbstmanagement, Vertriebspsychologie und Produktkenntnis.

Und als wenn das nicht genug wäre, verlangt die Onlinewelt auch noch clevere Strategien und Verhaltensweisen für den Vertrieb im Internet, zeitgemäße verkaufspsychologische Momente und der Fähigkeit, sich selbst professionell zu managen. Beginnen Sie, mit Hilfe einer verbesserten Kundenführung, brach liegende Vertriebspotenziale zu nutzen.

KEP

Das Programm für eine verbesserte Kundenführung

In unserem Kundenführungs-entwicklungsprogramm (KEP) wird Ihr Vertrieb systematisch zum Erfolg geführt. Denn gute Verkäufer kommen nicht mit einer hohen Kundenführungskompetenz auf die Welt, sondern haben ihre Fähigkeiten systematisch entwickelt.

Wir nehmen Ihren konkreten, unternehmerischen Rahmen, Ihre vertrieblichen Ziele, die Vertriebsprozesse und die Persönlichkeit Ihrer Vertriebler in den Fokus und entwickeln gemeinsam mit Ihnen ein individuelles Programm.

z

MESSETRAINING

Effizientere Messeerfolge

Mal Hand auf’s Herz. Wie professionell ist eigentlich Ihr Vertrieb auf die Tätigkeit an Ihrem Messestand vorbereitet?

Welche Strategie haben Ihre Vertriebler, um den Messebesuch für die Kunden zu einem emotionalen Erlebnis mit hohem Kundenbindungsfaktor werden zu lassen?

Was tun Ihre Vertriebler auf der Messe, damit Ihre Messekunden anschließend sagen: „Der Besuch hat sich gelohnt.“?

Wir entwickeln anhand dieser und anderer Fragen, die zu Ihren Messezielen passen, eine zündende Messevertriebsstrategie.

SIDE-BY-SIDE-COACHING

Persönliche Stärken in der Führung nutzen

„Grau ist die Theorie, bunt ist die Praxis.“

Mag sein. Darum sind wir erst zufrieden, wenn der Vertrieb auch in der Praxis klappt. Wir begleiten Vertriebler im Alltag, am POS, sei es am Telefon oder wo es möglich ist auch in Präsenzsituationen.

Wir definieren gemeinsam mit allen Beteiligten Entwicklungspläne zur Verhaltensänderung, beobachten,  analysieren, erklären, machen vor, geben detailliertes und wertschätzendes Feedback und feiern anschließend gemeinsam Entwicklungserfolge.

UNSERE GEMEINSAME LEADERSHIP-JOURNEY 

Individuell auf Ihr Unternehmen und Ihre Situation abgestimmt

Gemeinsam erstellen wir ein Programm für die Leadership-Journey der Führungskräfte und des Vertriebs in Ihrem Unternehmen.

Mit diesen drei Tools beschleunigen wir Ihren Erfolg:

KEYNOTES

Für Ihre Führungskräftetagungen, Kundenveranstaltungn, Events, Kongresse und Verbandstreffen halten wir inspirierende Keynotes, die zum Nachdenken und Umdenken anregen. Wichtige Themen, recherchierte Fakten und Geschichten die das Leben schreibt, verbunden mit konkreten, sofort umsetzbaren Tipps mit nachhaltiger Wirkung.

 

WORKSHOPS, TRAININGS, COACHINGS

Unsere interaktiven Workshops finden sowohl online als auch offline statt.

In digitalen Workshops bereiten wir auf Themen vor, bringen die Teilnehmer auf eine gemeinsame Wissensbasis oder arbeiten im Nachgang einer Veranstaltung ressourcenschonend an Themen weiter. 

Im Face-to-face Workshop legen wir einen hohen Wert auf Austausch, gemeinsame Entwicklung, Arbeits- und Übungseinheiten.  

MOBILE-LEARNING

Unsere digitalen Intervall-Anstöße dienen im Nachgang von Veranstaltungen zur Verstetigung. Kurze, aber häufige Touchpoints mit den Inhaltsthemen, in Kombination mit Reflexion auf den eigenen beruflichen Alltag verstärken und vertiefen das Wissen. Damit sorgen wir für den Transfer, sodass aus gelerntem Wissen schließlich angewendetes Wissen wird.